Home /

News

Westhäkchen - Garten Eden

Garten Eden

Aschermittwoch 26.2.2020 im Jugendzentrum Manege in Lintorf

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

Warum der Titel?

Wir genießen hier in unserem Land  die größtmögliche aller erdenklichen Freiheiten und dennoch scheinen sich immer mehr als Getriebene  und Vertriebene zu fühlen.

Vertrieben aus dem  Paradies sind wir endgültig durch die Aufklärung, die  der Natur und der Welt den Schleier des Zaubers entzogen hat.

Der Mensch ist jetzt selbst verantwortlich  für seinen Platz in dieser Welt und sein Leben gilt nicht mehr als von Gott determiniert . Der Zwang zur Selbstoptimierung  stresst und überfordert viele in einem als „zur Freiheit verurteilten“ empfundenen Leben.

Dazu kommt, dass der Mensch im göttlichen Auftrag „Macht euch die Erde untertan!“ dabei ist,  die natürlichen Ressourcen dieser Welt restlos erschöpft und die letzten Paradiese für immer zerstört.

Kein Wunder, dass sich eine große Sehnsucht breit macht…zurück in den Garten Eden.

Und darum geht es im neuen Programm der Westhäkchen. Wo verorten Menschen den Garten Eden…auf einem Kreuzfahrtschiff, in der Shopping Mall. Wie organisieren sich die Menschen , um eben in einem Raum   größtmöglicher Glückseligkeit, Gerechtigkeit und Schönheit zu leben. Was ist zu tun auf dem Weg dorthin?

Wie gewohnt gehen die Westhäkchen diesen Fragen aus jugendlicher Sicht auf die Spur mit viel Witz und Selbstironie. Es ist auch wieder richtig viel Musik drin im Programm und die Grenzen zwischen Kabarett, Comedy und Show sind fließend.

Karten gibt es im Sekretariat des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums, bei Johann und Wittmer, im Kulturamt und im Reisebüro Tonnaer.

Schüler: 4 €

Erwachsene : 6 €