Home / Jugendkulturjahr 2020

Jugendkulturjahr 2020


2020 steht Ratingen ganz im Zeichen der Jugendkultur. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren können sich das ganze Jahr über in verschiedenen Projekten kreativ ausprobieren sowie Kultur gestalten und erleben.

 

Jugendkulturjahr – was ist das?

„Als Jugendkultur werden die kulturellen Aktivitäten und Stile von Jugendlichen innerhalb einer gemeinsamen Kulturszene bezeichnet.“ Der Begriff wurde von Gustav Wyneken (1875-1964) geprägt.

So viel zum theoretischen Einstieg! 2020 soll dieser Begriff in Ratingen ganz praktisch umgesetzt werden. Auf Beschluss des Rates findet dann ein Jugendkulturjahr statt. So können sich Jugendliche ein ganzes Jahr kreativ betätigen, verwirklichen, ausprobieren, zeigen was sie interessiert und wofür sie brennen.

Die verschiedenen Aktivitäten werden durch das Kulturamt in enger Kooperation mit dem Jugendrat, den Jugendzentren, kulturellen Einrichtungen sowie den weiterführenden Schule in Ratingen koordiniert.

Alle Jugendlichen sind eingeladen, Ideen und Projektvorschläge für das JKJ anzuregen. Hieraus soll dann ein buntes Programm entstehen. Außerdem sollen die Projekte möglichst über das JKJ hinaus in den folgenden Jahren fortgeführt werden.

Und wir von der Manege sind natürlich auch dabei und organisieren für euch tolle Aktionen!

Geplant sind ein Poetry Slam Workshop, DJ Workshop und auch eine Graffiti Wand!
Zur Zeit sind wir noch in den Planungen für 2020, aber wir halten euch auf dem Laufenden für alles was auf euch zu kommt!